Nach oben

Aktuelle Informationen

28.08.2019 Einschulung in die Berufsschule

Wir bitten um Beachtung: Am Mittwoch, 28. August 2019 um 8:00 Uhr werden alle Auszubildenden des neuen ersten Ausbildungsjahres eingeschult.

Weitere Informationen zur Einschulung...
 

28.06.2019 Termine für Nachprüfungen

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wenn Sie eine Nachprüfung ablegen können und möchten, so finden diese an folgenden Terminen statt:

Bitte melden Sie sich so bald wie möglich schriftlich unter Angabe des Faches, in dem Sie geprüft werden möchten zur Nachprüfung an. Entsprechende Formulare erhalten Sie von Ihrer Klassenleitung oder Sie reichen Ihren Antrag formlos schriftlich ein.

28.06.2019 Zeugnisübergabe für Vollzeitbildungsgänge

12.05.2019 Zahntechnik im Zeichen der Digitalisierung

05.04.2019 Aktion Saubere Stadt 2019

28.03.2019 Karrierestart in Klasse 8 – Schüler erproben sich und Betriebe

Beim „Tag des Handwerks“ am 28. März 2019 in den beiden Cuno-Berufskollegs für Technik in Hagen konnten wieder 30 Schülerinnen und Schüler aus Hagen einen Tag lang Einblicke in unterschiedliche Handwerksbereiche gewinnen.

Sechs Betriebe aus den Bereichen KFZ, Maler, Tischler, Zahntechnik, Metall und Elektrotechnik waren vertreten. An eigens vorbereiteten Arbeitsstationen konnten die Schülerinnen und Schüler, die aktuell noch die achte Klasse besuchen, die beteiligten Betriebe kennenlernen, berufsspezifische Tätigkeiten ausprobieren und ihr handwerkliches Talent unter Beweis stellen. Dabei waren vor allem motorisches Geschick, Ausdauer, Konzentration und Fingerspitzengefühl gefordert.

In Hagen bietet der „Tag des Handwerks“ Handwerksbetrieben die Möglichkeit, Schülerinnen und Schülern ein „Berufsfelderkundung“ genanntes Schnupperpraktikum anzubieten. Gerade für kleine Betriebe ist die Organisation eines solchen Schnuppertages oft schwierig, obwohl sie händeringend nach Nachwuchs suchen. Oft scheitert es an den Räumlichkeiten oder an der Zeit. Für den Tag des Handwerks durften Betriebe die Werkstätten der Cuno-Berufskollegs nutzen und konnten sich in der Betreuung der Schülerinnen und Schüler abwechseln.

Die Berufsfelderkundungstage sind Teil des Landesvorhabens „Kein Abschluss ohne Anschluss“ und werden, u.a. durch ein eigenes Portal (https://berufsfelderkundung-ha-en.de), im Ennepe-Ruhr-Kreis und der Stadt Hagen von der agentur mark GmbH organisiert. Diese eintägigen Praktika sollen Schülerinnen und Schülern helfen, sich bei der Vielzahl verschiedener Berufsfelder zu orientieren, um dann im Hinblick auf das Praktikum in Klasse 9 bzw. auf eine mögliche Ausbildung nach der Schule, eine gut überlegte Entscheidung fällen zu können.

Peter Ernst, Tischlermeister und Mitglied der Tischler-Innung Hagen, konnte im letzten Jahr einen Schüler für ein Praktikum gewinnen und ist vom Tag des Handwerks überzeugt: „Ich finde gut, wenn ich Werbung für meinen Beruf machen kann und das Tischlerhandwerk ist ja auch auf junge Leute angewiesen.“

06.03.2019 Cuno 2 – Fußballteam ohne Erfolg

09.02.2019 Informationstag

Impressionen vom diesjährigen Informationstag:

Spielen Sie mit dem Gedanken, Ingenieur/in zu werden oder bevorzugen Sie den Bereich Medien-/Gestaltungstechnik?

In beiden Bereichen haben Sie am Cuno-Berufskolleg II die Möglichkeit, entweder die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife zu erlangen.

Benötigen Sie eine Beratung? Wir laden Sie herzlich ein zum

Informationstag des Cuno-Berufskollegs II am 9. Februar 2019 in der Zeit von 09:00 - 13:00 Uhr!

Unsere Schülerinnen und Schüler sowie unsere Kolleginnen und Kollegen stellen Ihnen gerne diese und andere Bildungsgänge vor.

Wir unterstützen Sie auch darin, Ihren Schulabschluss zu verbessern - dies in Verbindung mit einer beruflichen Grundbildung und/oder einem zusätzlichem Deutschangebot!

Wenn Sie sich schon vorab informieren wollen, gerne...

Informationen zu unseren Bildungsgängen, die

 

Erfolgreiche Integration in allen Bereichen ist unser Auftrag

26.09.2018 Hagener Berufsschultag 2018

Gastgeber des 24. Hagener Berufsschultages war das Käthe-Kollwitz-Berufskolleg.

30.06.2018 Abschlusszeugnisse für Vollzeitbildungsgänge

Herzlichen Glückwunsch!

105 Schülerinnen und Schüler konnten am Ende des Schuljahres stolz ihre Abschlusszeugnisse entgegen nehmen. In 1-3 Jahren haben Sie den Hauptschulabschluss nach Klasse 10, den mittleren Schulabschluss (auch mit Quali), die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife erlangt.

Zusätzlich haben sie dabei berufliche Kenntnisse, in einigen Fällen sogar einen Berufsabschluss erworben.

Schulleiterin Kora Harmuth-Podleschny gratulierte den erfolgreichen Absolventen und Absolventinnen und dankte den Lehrern und Lehrerinnen für die geleistete Arbeit. Ihren Dank richtete Sie aber auch an Eltern und Freunde für die Unterstützung der jungen Erwachsenen in deren (Schul-)Zeit am Cuno-Berufskolleg II.

Nun gilt es, die erworbenen Abschlüsse zu nutzen, um den weiteren Lebensweg erfolgreich und zur eigenen Zufriedenheit zu gestalten. Dazu allen Absolventen und Absolventinnen die besten Wünsche.

 

20.04.2018 Aktion Saubere Stadt 2018

14.03.2018 Stadtmeisterschaften im Fußball: Cuno II erkämpft zweiten Platz

03.02.2018 Informationstag am Cuno-Berufskolleg II

14.12.2017 SV startet Initiative gegen Verschmutzung der Sanitärbereiche

Die Schülerinnen und Schüler der Cuno-Berufskollegs starten eine Initiative gegen die Verschmutzung der Sanitärbereiche.

Westfalenpost vom 14. Dezember 2017...

Westfalenpost vom 22. Januar 2018...

22.09.2017 Hohe Wahlbeteiligung bei der Juniorwahl am Cuno-Berufskolleg II

Bereits vor der Bundestagswahl am 24. September waren unsere Schülerinnen und Schüler aufgerufen, im Rahmen des bundesweiten Projekts „Juniorwahl“ ihre Stimmen abzugeben.

Dieses aufwändige Unterrichtsprojekt, das unter der Schirmherrschaft des scheidenden Bundestagspräsidenten Professor Dr. Lammert stand, sollte die Bundestagswahl authentisch simulieren. Deshalb erhielten die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld der Abstimmung Wahlbenachrichtigungen. Im Verlauf des Unterrichts wurde das Wahlsystem der Bundestagswahl besprochen, die Parteien und deren Programme thematisiert und das Wahlergebnis analysiert.

Am Donnerstag und Freitag vor der Bundestagswahl stand der Wahlakt an. Dazu wurde eigens ein Wahllokal eingerichtet. Den Wahlvorstand übernahmen selbstverständlich unsere Schülerinnen und Schüler. Die Wahlbeteiligung lag bei tollen 82%. Bis spät in den Nachmittag wurden dann die Erst- und Zweitstimmen gewissenhaft ausgezählt.

Ein besonderer Dank gilt den engagierten Schülerinnen und Schülern des Wahlvorstandes, die dafür gesorgt haben, dass die Juniorwahl ein toller Erfolg war und dass das Interesse für Politik und die Bundestagswahl bei vielen ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler geweckt wurde.

Die Ergebnisse der Juniorwahl und weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter www.juniorwahl.de.

04.06.2017 Bischof Michael Msonganzila zu Gast am Cuno-Berufskolleg II

31.03.2017 Cuno II Schüler engagieren sich im Rahmen der Aktion „Saubere Stadt Hagen 2017“

14.11.2016 Neu eröffneter Aufenthaltsraum am Cuno-Berufskolleg

06.11.2016 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich an Wettbewerb im Rahmen des IT-Gipfels

25.10.2016 Lehrerinnen und Studenten aus Smolensk zu Besuch